Uncategorized

Theordor-Storm-Dörfer-Gemein-schaftsschule Hanerau-Hademarschen

By Oktober 14, 2019 No Comments

Entwicklung und Konstruktion eines unterirdisches Transportsystem im Lernspiel-Labyrinth

Es soll ein unterirdisches Transportsystem als Zusatzmodul für das Lernmittel „Lernspiel Labyrinth” (lüttIng.-Projekt 2013-14) entwickelt und hergestellt werden. Das Zusatzmodul soll den Schwierigkeitsgrad im Lernspiel erhöhen.

Dieses Lernspiel-Labyrinth erhält ein unterirdisches Transportsystem

Dieses Lernspiel-Labyrinth erhält ein unterirdisches Transportsystem

Für das Zusatzmodul müssten elektronisch zu öffnende Kammern / Löcher im Labyrinth integriert sein, in denen die zu navigierende Kugel (Ø 40mm) hinein fallen könnte. Die Kugel soll dann von dem Loch, in das sie gefallen ist (unter¬irdisch) zu einem anderen Loch transportiert und an diesem dann wieder im (ober¬irdischen) Labyrinth ausgegeben werden.

Fällt die Kugel während des Spiels in ein Loch, verliert das Spielteam Zeit und muss für das erneute Öffnen der zuletzt passier¬ten Barriere eine weitere Frage beant-worten. Das „Unterirdisches Transportsystem” als Zusatzmodul muss so entwickelt und gebaut werden, dass es an 10 Löchern jeweils die Spielkugel aufnehmen und abgeben kann.

admin

Author admin

More posts by admin

Leave a Reply